Was ist die rosa Steuer ("pink tax") und wie wirkt Estrid dagegen?

Die rosa Steuer bezieht sich auf diskriminierende Preise für Produkte, die auf ein bestimmtes Geschlecht ausgerichtet sind. Traditionell sind davon Produkte betroffen, die an Frauen vermarktet werden, obwohl die Funktionalität dieselbe ist wie bei einem an Männer vermarkteten Produkt. Die rosa Steuer schadet jedoch allen, nicht nur Frauen, sondern auch Männern, nicht-binären Menschen und gender expansive Personen. Warum sollte jemand mehr bezahlen, nur aufgrund dessen Identität? Estrid hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Lücke der geschlechtsspezifischen Preisdiskriminierung zu schließen, indem wir einen superscharfen, glatten und qualitativ hochwertigen Rasierer zu einem fairen Preis anbieten.

Sonny_sonny_flynn_NoLimits8.jpg


Hilfe & FAQ