Wie rasiere ich meine Achseln?

Achte beim Rasieren der Achselhöhlen darauf, dass du eine scharfe Rasierklinge verwendest, denn eine stumpfe Rasierklinge erhöht das Risiko von Rasurbrand und Irritationen. Die Haut unter den Achseln ist empfindlich, daher empfiehlt es sich, die Haut mit warmem Wasser einzuweichen, um Schweiß und Deodorant zu entfernen und die Haut weicher zu machen, damit die Rasur besser gelingt. Verwende bei Bedarf Rasierschaum. Hebe den Arm über den Kopf und rasiere sanft mit kurzen Strichen in alle Richtungen. Wenn du fertig bist, lass die Stelle trocknen und pflege sie dann mit einer Feuchtigkeitscreme. Vermeide die Verwendung von Deodorants auf frisch rasierter Haut, da die Haut eine Weile ruhen muss.

shaving_2_poeple_small.gif


Hilfe & FAQ